Familienglück mit viel Platz in TOP Lage von Bendorf mit Garage und Garten Ausbaupotential!

Ref : 73

Adresse :

Streckenpfad 57
Bendorf

Ausstattung :

  • Garage
  • Keller
  • Gäste WC
  • Stellplatz

Exposé anfordern

Verfügbarkeitsdatum : 14. August 2022

Finanzielle Informationen :

Kaufpreis 329.000,000 €
Provision inkl. MwSt. 2,980 %

Details :

Zustand der Immobilie Altbau
Baujahr 1969
Wohnfläche 145,000 m²
Grundstücksgröße 394,000 m²
Anzahl der Wohnräume 5
Anzahl Schlafzimmer 3
Anzahl Stockwerke 2
Anzahl Badezimmer 1
Anzahl der Toiletten 2
Heizungstyp Gas-Heizung

Objektbeschreibung:

Familienglück - einziehen und "wohnfühlen"!

Das großzügige, einseitig an das Nachbarhaus angebaute Einfamilienhaus (Massivbau) aus dem Baujahr 1963 bietet viel Platz für die große Familie oder das Wohnen und Arbeiten unter einem Dach. Auf dem 394 qm großen Grundstück finden Sie einen Außenpool und viel Garten zum Spielen und Toben oder einfach zum Relaxen.

Der für das Baujahr moderne und zeitgemäße Grundriss lässt keine Wünsche offen. Sie treten ein und befinden sich in einem Flur, von dem aus Sie in das Gäste-WC, in das Wohnzimmer und in die Wohnküche gelangen. Vom Wohnzimmer und der Wohnküche aus haben Sie Zugang zum Kaminzimmer mit einem offenen Kamin. Eine Terrasse zur Straße hin rundet das Raumprogramm im Erdgeschoss ab.Über eine Außentreppe haben Sie Zugang in den Garten.

Eine schöne Eichenholztreppe führt Sie in das Obergeschoss. Dort erwartet Sie ein Kinderzimmer, ein Elternschlafzimmer, eine Ankleide/Büro und ein Bad mit Badewanne und integrierter Dusche. Vom Elternzimmer aus haben Sie Zugang auf den umlaufenden Balkon mit Blick zur Straße.

Benötigen Sie mehr Platz, dann bietet das Dachgeschoss Möglichkeiten des Ausbaus. Die Deckenöffnung für den Anbau einer Treppe ist bereits vorbereitet, auch die Anschlüsse für die Versorgung. Sie müssten nur noch ausbauen oder aufstocken! Zum jetzigen Zeitpunkt erreichen Sie das Dachgeschoss über eine Auszugsleiter.

Der massive Keller verfügt über einen direkten Zugang in den Garten.

Ausstattung:

Das wundervolle Einfamilienhaus wurde geliebt und gepflegt. Alle notwendigen Instandhaltungsmaßnahmen wurden stetig vorgenommen. Das Haus ist jedoch in die "Jahre" gekommen und bedarf der Modernisierung.

Dies betrifft insbesondere:
- die Elektrik
- die Fenster
- die Böden (teilweise)
- das Bad im OG
- das Dach (je nach Vorhaben)

Es ist empfehlenswert über eine energetische Sanierung nachzudenken und in diesem Zusammenhang Förderungen in Anspruch zu nehmen.

Die Zentralheizung (Gas) wurde 2021 erneuert. Das Gäste-WC (EG) wurde ebenfalls 2021 modernisiert.

Der massive Außenpool müsste wieder zu neuem Leben erweckt werden. Die Technik wurde kürzlich gewartet und funktioniert einwandfrei.

Der Massive Keller verfügt eine Waschküche, einen Heizungsraum, einen Luftschutzkeller der als Vorratsraum genutzt werden kann sowie einen Partykeller in dem richtig gefeiert werden kann.

Raumaufteilung:

Raumaufteilung EG:

- Flur (ca. 9 qm)
- Gäste WC (ca. 1,5 qm)
- Wohnzimmer (ca. 29 qm)
- Kaminzimmer (ca. 18 qm)
- Wohnküche (ca. 17 qm)
- Terrasse (ca. 6 qm)

Raumaufteilung OG:
- Schlafzimmer (ca. 19,5 qm)
- Kinderzimmer (ca. 18,5 qm)
- Büro/Ankleide (ca. 7,5 qm)
- Flur (ca. 5 qm)

DG:
- Ausbaupotential Nutzfläche

KG:
- Waschkeller (10qm)
- Technikraum (13qm)
- Luftschutzkeller/Vorrat (9qm)
- Flur (13qm)
- Party (14.5qm)

Garage (22qm)

Lage:

Dieses großzügige Einfamilienhaus befindet sich in Bendorf in begehrter Wohnlage. Bendorf am Rhein ist eine Kleinstadt im Landkreis Mayen-Koblenz in Rheinland-Pfalz. Die Kleinstadt liegt rechtsrheinisch zwischen Koblenz und Neuwied und bietet mit seinen Stadtteilen Sayn, Mülhofen und Stromberg eine Vielfalt an Sehenswürdigkeiten. Bendorf-Sayn ist der Sitz der Fürstenfamilie zu Sayn-Wittgenstein. Bendorf hat derzeit ca. 17.000 Einwohner und verfügt über eine gute Infrastruktur. So finden Sie dort alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, sowie Haus- und Fachärzte und Apotheken.

Bendorf bietet eine gute Verkehrsanbindung in Richtung Köln und Frankfurt durch den Anschluss an die Bundesstraßen 42 und 413 und an die Bundesautobahn A 48.

Regelmäßige Busverbindungen nach Koblenz, Neuwied, Höhr-Grenzhausen, Dierdorf und Montabaur verschaffen zusätzliche Mobilität.

Familien finden eine sehr gute Auswahl an Kindergärten, Schulen und weiterführenden Schulen in der Nähe. Realschule Plus und Gymnasium sind fußläufig erreichbar.

Sonstiges:

Ich bin für Käufer und Verkäufer berechtigte Maklerin. Durch Ihre Anfrage an einem von mir angebotenen Objekt oder durch Verhandlungen mit dem Verkäufer aktzeptieren Sie die allgemein geltenden Geschäftsbedingungen. Ich behandel Ihre Daten mit größtmöglicher Sorgfalt und absolut vertraulich nach den Richtlinien der aktuellen DSVGO.


GELDWÄSCHE: Als Immobilienmakler sind wir gemäß §§1, 2 Abs. 1 Nr. 10,4 Abs. 3 Geldwäschegesetz (GWG) dazu verpflichtet, vor Begründungeiner Geschäftsbeziehung die Identität des Vertragspartners festzustellen und zu  überprüfen. Hierzu ist es erforderlich, dass wir die hierfür relevanten Daten Ihres Personalausweises festhalten - etwa mittels einer Kopie. Das Geldwäschegesetz (GWG) sieht vor, dass wir als Makler diese Unterlagen 5 Jahre aufbewahren müssen.

HAFTUNG: Alle von mir weitergegebenen Informationen und Unterlagen zum Objekt (wie z.B. Pläne und Grundrisse) stammen vom Verkäufer beziehungsweise Vermieter. Wir übernehmen daher keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben. Es obliegt Ihnen unseren Kunden, die Objektinformationen auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Alle Immobilienangebote sind feibleibend und vorbehaltlich Irrtümer, Zwischenverkauf und -vermietung, oder sonstiger Zwischenverwertung.

FINANZIERUNG: Vor der ersten Kontaktaufnahme empfehle ich Ihnen aufgrund der geänderten Wohnimmobiien-Kreditrichtlinien einBeratungsgespräch mit Ihrer Hausbank.

 


Benötigen Sie weitere Informationen? Klicken Sie hier: Exposé anfordern


Zurück zur Liste

Facebookinstragramyoutube